Stornierungen

Richtlinien für Stornierungen:

Bis spätestens 3 Monate vor dem vereinbarten Ankunftstag des Gastes kann der Beherbergungsvertrag ohne Entrichtung einer Stornogebühr durch einseitige Erklärung des Vertragspartners aufgelöst werden. Außerhalb des im § 5.5. des AGBH 2006 festgelegten Zeitraums ist ein Rücktritt durch einseitige Erklärung des Vertragspartners nur unter Entrichtung folgender Stornogebühren möglich:

- bis 1 Monat vor dem Ankunftstag 40% vom gesamten Arrangementpreis;
- bis 1 Woche vor dem Ankunftstag 70% vom gesamten Arrangementpreis;
- in der letzten Woche vor dem Ankunftstag 90% vom gesamten Arrangementpreis
- bei vorzeitiger Abreise des Gastes besteht kein Anspruch auf anteilige Erstattung
vom Arrangementpreis.

Genaue Informationen dazu finden Sie hier: AGB [174 KB]

Stornoversicherung:

Da immer was passieren kann, empfehlen wir unseren Gästen eine kostengünstige Unterkunfts-Stornoversicherung bei der Europäischen Reiseversicherung abzuschließen.